Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for the ‘Auftrittsorte’ Category

Fröndenberg | „Geschafft, aber glücklich“, beschreibt Norbert Muczka den Zustand der Mitglieder des Fördervereins Kulturzentrum kurz vor der Eröffnung der Kulturschmiede. Heute Abend startet der Eröffnungsmarathon mit dem offiziellen Festakt. 220 geladene Gäste haben sich angekündigt. „Es wird eng, so dass wir sicherlich einige Gäste ins beheizte Zelt und in die Kettenschmiede bitten müssen“, kündigt der Pressesprecher des Vereins an. (mehr …)

Read Full Post »

Liebe Eltern und Schüler, nach einem anstrengenden, aber erfolgreichen Tag, geht es nun Freitag auf die Bühne. Leider hat sich unsere Auftrittszeit verschoben.

 

Alle beteiligten Schüler treffen sich Freitag zwischen 19.00 und 19.30 Uhr im Kettenschmiedemuseum (nicht im neuen Kulturzentrum). Dort haben wir uns auch heute aufgehalten und unsere persönlichen Dinge können dort gut gelagert werden. Der Auftritt wird gegen 20.00 Uhr stattfinden. Mit Sicherheit wird es auch hier Verzögerungen geben, da sich Redner selten an vereinbarte Zeiten halten. Ich bitte um Ihr/Eurer Verständniss.

 

Auf gutes Gelingen

P. Nolte

Read Full Post »

Read Full Post »

Viel Musik und Theater – Kultur für Uns rüstet sich für die neue Kulturschmiede

Große Kulturpläne schmiedet der Fröndenberger Verein „Kultur für Uns“ für die neue Kulturschmiede. Sind die ersten beiden Veranstaltungen der neuen Saison noch in der Kettenschmiede vorgesehen, wird man am 2.11.2007 im neuen Veranstaltungsraum, der Kulturschmiede, an den Start gehen.

Den Anfang macht ein Märchenabend am Freitag den 14. September 2007 um 20 Uhr im Kettenschmiedemuseum. „Von Blauen Rosen und Goldenen Schlüsseln“ – Märchen und Musik aus aller Welt – Ritraut Willms und Liselotte Recknagel, beide ausgebildete Märchenerzählerinnen, erzählen Märchen für Erwachsene und Kinder und werden musikalisch begleitet von Uta Maria Korsmeier (Ilios Trio).

Am Freitag den 12. Oktober 2007 um 20 Uhr bietet das bekannte Mendener Trio Good Wood Acoustic Pop/Rock/Folk. Gespielt wird ein Repertoire aus den verschiedensten Stilrichtungen: mal Blues, mal aktuelle Stilrichtungen wie John Mayer, aber auch Klassiker wie Led Zeppelin, Sting, die Beatles oder U2 sowie eigene Songs.

Den Fröndenbergern bereits bestens bekannt ist die Band Blue Thumb um Jürgen Lichte. Ganz gleich, ob Blues, Soul, Jazz, Latin oder Rock `n`Roll – einen musikalischen Streifzug durch sechs Jahrzehnte präsentiert die siebenköpfige Unnaer Band nach zahlreichen Auftritten im Kettenschmiedemuseum nun erstmals auf der Bühne der neuen Kulturschmiede und zwar am Freitag den 2. November 2007 um 20 Uhr. http://www.blue-thumb.de

Sonntag, 18. November 2007, 17 Uhr findet traditionell das Konzert des beliebten Ilios Trios in der besonderen Atmosphäre der evangelischen Kirche in Bausenhagen statt. Dieses Mal wird das Trio von einem Gastgeiger begleitet. Gespielt wird barocke Musik

Höhepunkt in diesem Jahr wird sicher der George Harrison Abend am Samstag, den 1. Dezember. Ein ganzer Abend wird der Musik von George Harrison gewidmet und man wird überrascht sein, wie viele gute Songs der Ex-Beatle neben dem legendären „Here comes the Sun“ geschrieben hatte, auch außerhalb der Beatles. Auf der Bühne werden gut 20 der besten Künstler aus der Unnaer Musikszene aufspielen

Zum Abschluss des Kulturjahres 2007 präsentiert KfU am Freitag den 7. Dezember 2007 um 20 Uhr in der Kulturschmiede „Hin & Weg Sehen“, ein Theaterstück von Beate Albrecht für Zivilcourage und gegen rechte Gewalt, für Jugendliche ab 15 Jahren und Erwachsene. http://www.theater-spiel.de

Karten für alle Veranstaltungen gibt es im Rathaus beim Team Stadtmarketing, Tel. 02373-976240, im Bücherparadies Kern am Markt sowie per eMail karten@kfu-online.de

Read Full Post »

Besichtigung

Am Dienstag, den 21.08. haben wir Gelegenheit das neue Kulturzentrum zu besichtigen. Wir treffen uns mit M. Schroer um 11.15 und werden die Bühne im Neubau anschauen können. Desweiteren muss das Gelände (Trichter, Kettenschmiede, Spielgerüst, etc) für die Außenperfomance in Augenschein genommen werden.

Der ganze DG-Kurs trifft sich am Dienstag um 10.55 am Haupteingang der GSF

Read Full Post »

Ab heute ist es amtlich: Wir werden am 19. und 20.Oktober unsere Arbeitsergebnisse der Öffentlichkeit im großen Rahmen präsentieren. An diesem Wochenende wird in Fröndenberg das Kulturzentrum Ruhraue offiziell eröffnet.

Am Freitag werden wir einen kleinen Beitrag bei der offizielen Eröffnung durch den Bürgermeister der Stadt Fröndenberg liefern. Zu dieser Veranstaltung sind die Vertreter der beteiligten Vereine, des Kultursekrtariats Gütersloh, des Bauministeriums und viele andere Personen eingeladen.
Am Samtagnachmittag werden wir dann in und vor dem Kulturzentrum unser gesamtes Programm vorstellen. Hierbei werden wir vom Tanztheater der Stadt Hamm unterstützt. Die genaue Planung dieser großen Veranstaltung werden wir in den nächsten Wochen erarbeiten.

Read Full Post »

theatertage

Im Rahmen der Schultheatertage in Menden werden wir am 04.06. um 11.15. im Theater am Ziegelbrand  den derzeitigen Stand unseres Projekts präsentieren. Die Gesamtschule Iserlohn wird auch mit DG-Kursen vertreten sein und wir haben Gelegenheit über unsere Projekte zu sprechen und zu diskutieren.
Die Veranstaltung ist öffentlich und der Eintritt beträgt 1 € pro Kind bzw. 2 € für einen Erwachsenen.

Anmeldungen bitte an:

Kulturbüro-Bereich Schulkultur
Frau Gefrerer
Telefon 02373/903 754
Fax   903 10754

Email: kulturbuero@menden.de

menden

Read Full Post »

Older Posts »